Vita

STEPHAN TEUBER

Stephan Teuber (* 10. September 1962 in Creglingen) ist ein deutscher Unternehmer, Dipl. Theologe und Dipl. Sportpädagoge. Er ist Gründer und Inhaber der Loquenz Unternehmensberatung GmbH sowie der Flowcon Holding GmbH.

Stephan Teuber Vita persönliches profilLeben
Kindheit und Studium
Stephan Teuber war das mittlere von drei Kindern und wuchs mit seinen Geschwistern im Remstal auf. Persönlich und beruflich geprägt wurde er auch durch die Berichte seines Vaters sowie der Mutter über das Kriegsende im Riesengebirge mit anschließender Flucht und der Wiederanfang im Westen. Dies spiegelt sich heute in seiner Grundhaltung über Resilienz und Umgang mit Belastungssituationen wider.
Nach seinem Abitur in Waiblingen (1982), studierte er an der Universität Tübingen von 1982 – 1990 Katholischen Theologie (Abschluss Dipl. Theologe) sowie 1986 – 1992 Sport und Pädagogik (Abschluss Dipl. Sportpädagoge). Seine Begeisterung für die Verbindung von Wissenschaft und Praxis, veranlasste ihn, sich studienbegleitenden Tätigkeiten zu widmen – z.B. Wissenschaftliche Mitarbeit und Lehrtätigkeit am Institut für Sportwissenschaft oder Ausbildungsleitung und Lehrtätigkeit der Praxis-Theorie-Seminare an der Fakultät der Universität Tübingen. Nach seinem Studium belegte er die Aus- und Weiterbildungen Klientenzentrierte Gesprächsführung, Neurolinguistisches Programmieren, Systematische Supervision und Organisationsberatung sowie Projektmanagement.
Sein langjähriger Wunsch selbst ein Unternehmen zu gründen, führten, noch vor Beendigung seines Sportpädagogikstudiums, 1990 zur Gründung der Loquenz Unternehmensberatung. Er selbst ist seit 1996 als Coach tätig und bietet seit 1999 Ausbildungen zum Management Coach an.

Unternehmer

Stephan Teuber ist seit vielen Jahren mit zwei Unternehmensfeldern engstens vertraut: Rehasport und Unternehmensberatung.

Loquenz Unternehmensberatung GmbH

Mit „LOQUENZ“ (Gründung 1990, Sitz in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart) lenkt er ein florierendes Beratungsunternehmen, welches für den Ansatz ganzheitlicher Unternehmensentwicklung steht. Schwerpunkte sind u.a. proaktives Bearbeiten von Problemen, Coaching, Lean-Management oder Feedforward-Strategien, die schnelle und fundierte Lösungen und effektives Management Coaching ermöglichen. Sein Coachingverständnis basiert auf Lösungsfokussierung und Handlungsorientierung anstelle allzu zeitaufwändiger Ursachenforschung. Wichtig dabei ist eine Ressourcenorientierung statt eines einseitigen Starrens auf die Defizite. Er sieht Veränderung als das Thema des Lebens, weshalb seine beruflichen Spezialgebiete darauf abzielen, Dinge in Bewegung zu setzen. Dabei geht es um Change-Management und die Gestaltung von Veränderungsprozessen, sowie um Executive und Top-Management-Coaching.

Flowcon Holding GmbH

Gemeinsam mit Winfried Möck ist Stephan Teuber geschäftsführender Gesellschafter der Flowcon Holding GmbH. Sie hält die Anteile der Flowcon Unternehmensberatung GmbH (Geschäftsführer Winfried Möck) , Loquenz Unternehmensberatung GmbH sowie der Gesundheitszentrum Servicezentrale GmbH.
Die Gesundheitszentrum Servicezentrale GmbH betreut 6 spezialisierte Reha- und Gesundheitssportvereine (Netzwerk: Rehasport-im-Verein), bei denen Stephan Teuber auch als Schatzmeister fungiert. Diese fördern den Gesundheits- und Rehasport in ganz Deutschland. Heute (Stand 10.03.2018) beläuft sich die Größe des Netzwerks auf über 245 Partnerstandorte für Rehasport

Abgerundet werden seine weiteren Tätigkeiten durch:

  • Zertifizierter Unternehmensberater CMC/BDU
  • Vizepräsident im Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V. (2009-2014)
  • Mitglied im Bundesvorstand beim Bund katholischer Unternehmer e.V.
  • Mitglied des Dienstleistungsausschusses der IHK Region Stuttgart
  • Lehraufträge zu Verhandlungsführung (Deutsche Versicherungsakademie) und Change Management (Duale Hochschule Baden-Württemberg und Steinbeis-Hochschule)
  • Systemischer Supervisor (SG)
  • Organisationsberater (NIK)
  • NLP-Lehrtrainer (Metaforum)
  • Klientenzentrierte Gesprächsführung (Universität Tübingen)

Privates

Er ist seit 1997 mit der Sängerin- und Songwriterin Elke Voltz liiert. Die beiden heirateten 2012 und leben in Tübingen. Er ist leidenschaftlicher Radfahrer und schreibt gerne Rezessionen zu diversen Fachbüchern.

Neue Projekte

Die aktuellen Projekte befassen sich mit der Gestaltung von Veränderungsprozessen insbesondere in der digitalen Welt. So handelt es sich bei Leadership 4.0 oder Leadership365 um Entwicklungsprogramme, die das Führungsverhalten den Bedingungen und Anforderungen der digitalen Welt in Inhalten und Methoden anpasst. Webinare dienen der Schulung und Begleitung von Führungskräften im Alltag.

Veröffentlichungen

  • Praxishandbuch Coaching, S. Teuber (Hg.), Verlag Franz Vahlen, München 2005
  • Praxishandbuch Change Management, Jan Kuhnert u. Stephan Teuber (Hg.), Verlag Franz Vahlen, München 2007
  • Wege aus der Entscheidungskrise: Ein Lebensbuch, Leila Adjemi (Hg.), Verlag Klöpfer und Meyer, Tübingen 2012, S.233-253
  • Demografie Exzellenz, Uwe Schirmer (Hg.), Verlage Springer Gabler, Wiesbaden 2016
  • Handbuch der Unternehmensberatung: Talent Management, Christel Niederreichholz, Joachim Niederreichholz, Joachim Staude, Verlag Erich Schmidt, Berlin 2010